Welche CBD Produkte gibt es?

Cannabisöl ist in vielen unterschiedlichen Konsistenzen zu erwerben. Zu den auf dem Markt verfügbaren Konsistenzen gehören die sehr bekannten CBD Öltropfen, des Weiteren CBD Globuli, CBD Tabletten und Kapseln oder auch Cremes und Salben auf CBD Basis. In Deutschland, Österreich und der Schweiz. Jedes Produkt hat dieselbe Wirkung, lediglich die Einnahmeform ist unterschiedlich, sowie auch die Dauer, wie lange die Wirkung anhält, sowie auch die Dauer, bis die gewünschte Wirkung eintritt.

Wir listen hier nun alle CBD Produkte auf und erklären kurz die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte.

CBD Öl und CBD Tropfen

Am häufigsten verwendet und deswegen auch weit verbreitet sind Cannabidiol Öl und Cannabidiol Tropfen. Dieses CBD Öl basiert in der Regel auf natürlichem Hanföl, welches mit 2 bis 10 Prozent reinem Cannabidiol angereichert wird. ( Wichtig: Hanföl alleine ohne CBD hat nicht dieselbe Auswirkung wie Hanföl, welches mit CBD angereichert worden ist, mehr dazu findest du hier)  CBD Öl und CBD Tropfen haben einen THC Gehalt von unter 1%. Echtes CBD Öl und CBD Tropfen kannst du aktuell nur über das Internet beziehen. Solltest du noch nie ein CBD Produkt ausprobiert haben, so empfehlen wir dir zunächst

ein niedrig dosiertes Produkt zu testen um zu sehen, wie dein Körper auf die Einnahme von CBD reagiert.
Bei Menschen, die aber an starken Schmerzen leiden oder eine ausgeprägte Angst- und Panikstörung haben, empfiehlt es sich mit einer höheren Dosierung zu starten.

Wichtig: Eine konkrete Empfehlung gibt es nicht, da jeder Mensch anders auf CBD reagiert.Hier findest du einen Artikel zum Thema Dosierung.

 

CBD Liquid

Ein Liquid ist ein flüssiger Stoff, bestehend aus Propylenglykol und pflanzlichem Glycerin, welches mit einem Aroma, sowie teilweise mit Nikotin angereichert wird. Dieses Liquid wird in eine E-Zigarette gefüllt und dann verdampft.
Auch Liquids mit CBD sind nun auf dem Markt erhältlich und erfreuen sich bei den Rauchern von E-Zigaretten einer immer größeren Beliebtheit.

Konkrete Studien, ob Liquids nun gesundheitsschädlich sind oder nicht, gibt es bisher noch nicht, aber Raucher von CBD Liquid berichten häufig von einem besseren Schlaf und einer allgemeinen besseren Stimmung durch das Rauchen von einem CBD Liquid.

Auch bei CBD Liquids gibt es, wie beim CBD Öl verschiedene Dosierungen und auch hier gilt, dass man erst einmal mit einer niedrigeren Dosierung beginnen sollte um zu sehen, wie
der eigene Körper das CBD verträgt.

 

CBD Kapseln

Die CBD Kapseln oder Tabletten wirken genauso wie CBD Öle, sind allerdings geschmacksneutral und können leicht wie herkömmliche Kapseln geschluckt werden.
Die Inhaltsstoffe bleiben in der Kapsel oder Tablette erhalten.

Allerdings ist die Wirkung verzögert, da das enthaltene Öl nicht direkt über die Mundschleimhaut aufgenommen wird, sondern erst im Magen, wenn sie die Kapsel oder die Tablette auflöst.

Im Normalfall greift man auf CBD Kapseln oder Kapseln zurück, wenn einem der Geschmack des Öls nicht gefällt. Wichtig: Einige Hersteller stellen Kapseln und Tabletten in minderwertiger Qualität her, da der Konsument den Geschmack sowieso nicht feststellen kann und nicht beurteilen kann, ob es sich um ein gutes CBD Produkt handelt oder nicht.
Unsere Empfehlung ist der Hersteller Candropharm.

 

CBD Kristalle

Mit CBD Kristallen bekommst du die reinste und vor allem hochkonzentrierteste Form von CBD ( Cannabidiol ). Der Preis von CBD Kristallen ist etwas höher, aber dafür mit 98% Cannabidiol sehr wirksam. Wichtig ist nur, dass du auf Kristalle aus Bio Herstellung verwendest, die sind ohne Zusatz- pder potentiellen Schadstoffen angereichert.

Am stärksten ist die Wirkung, wenn du einen solchen CBD Kristall direkt unter der Zunge zergehen lässt, dies ist meistens in wenigen Sekunden der Fall.
Du kannst CBD Kristalle aber auch in einen Tee oder in Wasser auflösen, auch gib es die Möglichkeit CBD Kristalle zu rauchen.

Unsere Empfehlung sind die CBD Kristalle von Candopharm. Einen Testbericht kannst du hier lesen.

 

CBD Paste

Die CBD Paste ist hierzulande weniger bekannt und ist nichts anderes, als CBD Öl , nur dickflüssiger. In den allermeisten Fällen wird auch die Paste ohne jegliche chemische Zusatzmittel hergestellt. Angeboten wird CBD Paste in Spritzen oder Tuben und kann auf oralem Weg eingenommen werden.

 

CBD Salben & Creme

Anders als CBD Öl, Liquids oder Kristallen, wurden CBD Salben und Cremes hergestellt um direkt auf der Haut angewendet zu werden. Eine CBD Salbe oder CBD Creme kann Reizungen lindern, aber auch der allgemeinen Haut- und Schönheitspflege dienen.

Außerdem gibt es spezielle Produkte, die entkrampfend und entzündungshemmend wirken können. Auch hier ist besonders darauf zu achten, dass das Produkt möglichst auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert. Du findest bei uns einen Artikel, wo wir dir gute Hersteller vorstellen.

 

CBD Gras & Blüten

Mit dem Zusatz CBD gekennzeichnetes Gras & Blüten enthalten in der Regel weniger als 1 % THC und sind somit vollkommen legal. CBD Gras & Blüten können zu einem in einer Zigarette geraucht werden oder auch direkt verzehrt werden.

In vielen Online-Shops kannst du verschiedene Sorten, mit den unterschiedlichsten Geschmäckern erwerben. Verkauft werden CBD Gras & Blüten nach Gramm und Qualität.

Wichtig: CBD Gras & Blüten wirken nicht psychoaktiv und dürfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz legal erworben werden. Dazu hier unser Artikel.

 

Hanf Tee

Besonders in Deutschland beliebt ist der CBD- haltiger Hanf Tee. Es ist eine gute Alternative für alle, die ohne Aufwand einfach einen Tee genießen und dabei etwas gutes für die eigene Seele machen wollen. Zubereitet wird ein CBD- haltiger Hanf Tee wie jeder andere Tee auch.

Es lässt sich aber auch mit CBD- Blüten ein eigener Hanf Tee herstellen, in dem man die Blüten trocknet und in den Tee gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.